Buchung

Buchung

Wollen Sie das Ferienhaus buchen, senden wir Ihnen den Mietvertrag zu, der bereits für Sie ausgefüllt und seitens des Vermieters unterschrieben ist . Bitte, senden Sie diesen unterschrieben innerhalb einer Woche zurück.

Miet- und Vertragsbedingungen

Anreise/Abreise:
Am Anreisetag kann das Haus ab 16:00 Uhr bezogen werden. Die Abreise muss bis 10:00 Uhr erfolgen. Nach vorheriger Absprache können auch andere Zeiten vereinbart werden.
Bei Ankunft erhält der Mieter die Hausschlüssel, und es erfolgt ein kurze
Einweisung seitens des Vermieters. Die Übergabe an den Mieter erfolgt in gereinigtem Zustand.
Bei der Schlüsselübergabe am Abreisetag an den Vermieter ist das Haus durch den Mieter ordentlich zu verlassen. Dazu gehören insbesondere die Reinigung des Geschirrs und die Entsorgung des Mülls. Bei Nichteinhaltung sowie grober Verschmutzung behält sich der Vermieter die Geltendmachung einer zusätzlichen Reinigungsgebühr vor.

Buchung:
Der Vertrag bedarf der Schriftform. Die Buchung des Ferienhauses in dem angegebenen Zeitraum ist erst verbindlich, nachdem die Anzahlung eingegangen ist. Die im Vertrag angegebene Personenzahl ist bindend. Bitte, teilen Sie eine Änderung vor Anreise mit.

Zahlung:
Innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Bestätigung (der von mir
unterschriebene Mietvertrag) ist die Anzahlung in Höhe von 30% des Gesamtpreises zu leisten. Der Restbetrag muss 14 Tage vor Mietbeginn gezahlt sein. Bei nicht geleisteter Zahlung kann der Vermieter vom Vertrag zurücktreten, ohne dass Ansprüche auf Erstattung oder Ersatz bestehen.

Stornierung:
Eine Kündigung des Mietvertrages durch den Mieter muss schriftlich
erfolgen.  Sie wird durch eine Bestätigung seitens des Vermieters wirksam. Bei einer Stornierung bis 60 Tage vor Mietbeginn ist eine Kostenpauschale von 20,-€  fällig. Bei Stornierung bis 30 Tage vor Mietbeginn verfällt die geleistete Anzahlung. Ab dem 29. Tag vor Mietbeginn ist die gesamte Miete fällig, es sei denn, für den stornierten Zeitraum wird ein Nachfolgemieter gefunden. In diesem Fall ist nur die Kostenpauschale fällig. Diese wird von der Anzahlung einbehalten. Der Restbetrag wird dem Mieter nach erfolgter Neuvermietung unverzüglich erstattet.
Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen.

Haftung:
Der Mieter haftet für alle Schäden (an Haus, Inventar, den Außenanlagen und den zur Verfügung gestellten Objekten), die während seines Aufenthaltes entstehen. Das trifft auch zu für Schäden, die durch Mitreisende, Kinder und Gäste entstehen. Eventuelle Schadensregulierungen erfolgen während Ihres Aufenthaltes. Sollten Sie wider Erwarten Mängel und Defekte an Haus und Inventar feststellen, melden Sie dies bitte unmittelbar nach Ihrer Ankunft, damit gegebenenfalls Abhilfe geschaffen werden kann. Eine spätere
Reklamation kann nicht anerkannt werden.
Den Kfz-Stellplatz benutzt der Mieter auf eigene Gefahr. Der Eigentümer übernimmt bei Beschädigung durch Dritte keine Haftung.

Hausordnung:
Das Ferienhaus ist eine Nichtraucherwohnung, und der Mieter verpflichtet sich, im Haus nicht zu rauchen. Das Mitbringen von Tieren ist nicht gestattet. Der Vertrag als Ganzes bleibt gültig, auch wenn eine Klausel unwirksam sein sollte.